Experimente, nach Stoff-Edukten geordnet

 
Edukte
A B C D E F
G H I J K L
M N O P Q R
S T U V W X
Y Z        

 

zum Kopf der Seite

A

Aluminium reagiert

mit Salzsäure
2 Al(s) + 6 HCl(aq) -->2 AlCl3(aq) +3 H2(g)

Ammoniak reagiert

mit Sauerstoff (der Luft!) am Pt-Kontakt (Ostwald-Verfahren)
4 NH3 + 5 O2 -->4 NO + 6 H2O

Apparatur a38 / Arbeitsanweisung / Kurzanleitung / Schüler-Lernhilfe

Ammoniumchlorid reagiert

mit Natriumhydroxid:
NH4Cl + 2 NaOH --> NH3 + NaOH

siehe Sprinbrunnen-Versuche

Atemversuch

siehe Kohlenstoffdioxid reagiert mit Wasser

 

zum Kopf der Seite

B

Bariumnitrat reagiert

beim Glühen:
(I) Ba(NO3)2(s) --> BaO + N2O5(g)
(II) 2 N2O5(g) --> 4 NO2 + O2(g)
(III) 2 NO2 (g) --> N2O4 (g)

png-GrafikApparatur a56: 300dpi / Kurzanleitung / Schüler-Lernhilfe / Muster-Versuchsprotokoll

beim Glühen mit Entsorgung durch Harnstoff oder Amidosulfonsäure

(IV) 2 NO2 (g) + H2O -->HNO3 + HNO2
(V) 2 HNO2 + (NH2)2CO --> CO2 (g) + 3 H2O + 2 N2(g)

png-GrafikApparatur a30: 300dpi / Kurzanleitung / Schüler-Lernhilfe / Versuchsprotokoll

 

zum Kopf der Seite

C

Calcium reagiert

mit Wasser:
Ca + 2 H2O --> Ca(OH)2 + H2

Apparatur a36: 300 dpi / Versuchsprotokoll / Kurzanleitung / Schüler-Lernhilfe

 

Calciumcarbonat reagiert

beim Glühen:
CaCO3,(s) --> CaO,(s) + CO2,(g)

Bild-DateiApparatur a5: 300 dpi / Word-DateiKurzanleitung / Word-DateiVersuch / Word-DateiVersuchsprotokoll-Muster / /Lernkartei: Word-DateiKalkbrennen / Lernkartei: Word-Dateitechnischer Kalkkreislauf / Flash Fragen und Antworten zum Kalkkreislauf

mit Salzsäure:
CaCO3,(s) + 2 HCl,(aq) --> CaCl2,(aq) + H2O,(l) + CO2,(g)

Apparatur a61: 300 dpi / Versuchsprotokoll / Word-DateiKurzanleitung "Eierschalen" /
Bild-Datei Realbild, Bild-Datei Realbild Schülerexperiment "Eierschalen"/ Lernkartei: Word-Datei

mit (halbkonz.) Schwefelsäure:
CaCO3,(s) + 2 H2SO4,(aq) --> CaSO4,(aq) + H2O,(l) + CO2,(g)

anschließend Reaktion mit einem Feststoff (z.B. Natrium)

Apparatur a105: 300 dpi / Versuchsprotokoll / Word-DateiKurzanleitung /
Bild-Datei Realbild /

als Feuerlöschermodell mit Citronensäure und Wasser mit Spülmittel:
3 CaCO3,(s) + 2 H3Citr(aq) -->2 Ca3(citr)2,(aq) + H2O + CO2,(g)

Apparatur a60 / Versuchsprotokoll / Kurzanleitung / Schüler-Lernhilfe

mit Kohlenstoffdioxid:
CaCO3,(s) + H2O(l) + CO2,(g) --> Ca(HCO3)2,(aq)

als "zweite Stufe des Recyclings" nach dem Marmorglühen

png-GrafikApparatur 2a5flash_leer.png / Versuchsprotokoll / Kurzanleitung / Schüler-Lernhilfe

Calciumhypochlorit reagiert

mit Salzsäure:
2 HCl,(aq) + Ca(OCl)2,(s) --> H2O + CaCl2(aq) + Cl2,(s)

im Gasentwickler: 

Apparatur 2a62flash.png in Apparaturteil A

als Gasentwicklung für die Natriumchlorid-Synthese

Versuchsprotokoll / Apparatur 2a16flash.png / Kurzanleitung / Schüler-Lernhilfe

Calciumhydroxid reagiert

mit Kohlenstoffdioxid:
2 Ca(OH)2,(aq) + H2O(l) + CO2,(g) --> 2 CaHCO3,(aq)

als "erste Stufe des Recyclings" nach dem Marmorglühen

png-GrafikApparatur 2a5flash / Versuchsprotokoll / Kurzanleitung / Schüler-Lernhilfe

Calciumoxid reagiert

mit Wasser:
CaO,(s) + H2O --> Ca(OH)2,(aq)

als Folgereaktion des Marmorglühens

Bild-DateiApparatur a5: 300 dpi / Kurzanleitung / Schüler-Lernhilfe / Versuchsprotokoll-Muster

 

Chlor reagiert

mit Natrium:
Cl2,(g) + 2 Na,(s) --> 2 NaCl,(s)
;

in geschlossener Apparatur ohne Entsorgung;

300 dpi / Versuchsprotokoll / Kurzanleitung / Schüler-Lernhilfe

in geschlossener Apparatur mit Entsorgung des Chlors

Apparatur: 300 dpi in Apparaturteil C / Versuchsprotokoll / Kurzanleitung / Schüler-Lernhilfe

mit Natriumthiosulfat:
Cl2(g) + Na2S2O3,(aq) + H2O(l) --> 2 NaCl(s) + S,(s) + H2SO4,(aq)

als "Entsorgung" bei der Natriumchlorid-Synthese

Apparatur 300 dpi in Apparaturteil E,F

mit Natronlauge:
Cl2(g) + 2NaOH,(aq) --> NaCl(aq) + NaOCl,(aq)+ H2O(l)

das gebildete Gemisch aus Natriumchlorid und Natriumhypochlorit kann durch Ansäuern zur Herstellung von Chlorwasser dienen.

Apparatur 300 dpi in Apparaturteil E,F

CLAUS-Verfahren zur Entschwefelung siehe Schwefeldioxid reagiert mit Schwefelwasserstoff

 

zum Kopf der Seite

D

Destillation

Didaktik der Entwicklung einer Apparatur zur Bestimmung der Siedetemperatur und Übergang zur Destillation

geschlossene Apparatur a2 (elektrisch) 300 dpi und (Gasflamme) 300 dpi / Versuchsprotokoll / Kurzanleitung / Schüler-Lernhilfe

siehe auch Sieden unter Rückfluss

 

zum Kopf der Seite

E

Eisen reagiert mit

Natriumhydroxid siehe Natriumhydroxid mit Eisen
2 Na(OH),(s) + 2 Fe,(s) --> 2 Na2FeO2,(s) + H2,(g)

Sauerstoff:
2 Fe + Luft (O2) --> 2 FeO

als quantitative Bestimmung der Luftzusammensetzung 

Versuchsprotokoll / (vereinfachte Volumenmessung Apparatur a29: 300 dpi;

Eisenoxid reagiert mit

Kohlenstoff:

2 Fe2O3,(s) + C(s, Aktivkohle) --> 2 Fe(s) +CO2,(g)

Eisensulfid reagiert mit

Salzsäure:
FeS +2 HCl(aq) --> FeCl2 +2 H2S(g)

als präparativer Versuch für die Darstellung Schwefelwasserstoff
Versuchsprotokoll / geschlossene Apparatur a61: 300 dpi;/ Kurzanleitung / Schüler-Lernhilfe

als Darstellung von Schwefelwasserstoff zur Fällung von Sulfiden (Kupfersulfid)
Versuchsprotokoll / geschlossene Apparatur a13: 300 dpi / Kurzanleitung / Schüler-Lernhilfe

 

zum Kopf der Seite

F

 

zum Kopf der Seite

G

 

zum Kopf der Seite

H

Holz

beim Glühen:
Überblick / Apparatur a39 / Kurzanleitung / Schüler-Lernhilfe

 

zum Kopf der Seite

I

Iod

sublimiert:
Bild-DateiApparatur a?: 300 dpi / Word-DateiKurzanleitung / Word-DateiSchüler-Lernhilfe / Word-Datei Versuchsprotokoll-Muster

 

zum Kopf der Seite

J

 

zum Kopf der Seite

K

Kohlenstoff reagiert mit

Sauerstoff oder Luft:

C + O2 --> CO2

  • Darstellung von Kohlenstoffdioxid

Versuchsprotokoll / Apparatur a7: 300 dpi / Kurzanleitung / Schüler-LernhilfeDarstellung von Kohlenstoffdioxid und Untersuchung mit Säure-Basen-Indikator
Versuchsprotokoll / Apparatur a8: 300 dpi / Kurzanleitung / Schüler-Lernhilfe

  • Darstellung von Kohlenstoffdioxid, Fällung als Schwermetallcarbonat und Überwachung mit Säure-Basen-Indikator

Versuchsprotokoll / Apparatur a9: 300 dpi / Kurzanleitung / Schüler-Lernhilfe

Kohlenstoffdioxid reagiert mit

Wasser und Nachweis mit Kalkwasser:

CO2 + H2O --> H2CO3
Ca(OH)2,(aq) + 2 H2CO3,(aq) --> 2 CaHCO3,(aq) + 2 H2O,(l)als Folgereaktion des Marmorglühens
png-Datei Apparatur a5: 300 dpi / Kurzanleitung/ Schüler-Lernhilfe / html-Datei Versuchsprotokoll

als Vergleich Atemluft/Raumluft

png-Datei Apparatur a23/ Word-Datei Kurzanleitung / Schüler-Lernhilfe / Vergleich Raumluft-Atemluft

Kerzenwachs verbrennt mit Luft

siehe Organische Materialien

Kupfer reagiert mit

Luft (Sauerstoff):

    2 Cu,(s) + O2,(g) --> 2 CuO,(s) + Restluft,(g)

  • als qualitativer Versuch
  • als quantitativer Versuch zur Bestimmung des Sauerstoffgehaltes von Luft

    Arbeitsanweisung / Bild a29: 300 dpi/ Kurzanleitung / Schüler-Lernhilfe

Kupfer(I)-oxid siehe Kupfer(II)-oxid

Zur quantitativen Unterscheidung von Kupfer(I)- und Kupfer(II)-oxid eignen sich die Reduktionsreaktionen mit Kohlenstoff. Daran schließt sich die Bestimmung des entstandenen Kohlenstoffdioxids (siehe Kupfer(II)-oxid + Kohlenstoff, quantitativ)

Kupfer(II)-oxid reagiert mit

Kohlenstoff:

    2 CuO,(s) + C(s) -->2 Cu,(s) + CO2,(g)

  • qualitatives Experiment

        
    Versuchsprotokoll / png-Datei Apparatur a5: 300 dpi / Kurzanleitung / Schüler-Lernhilfe
  • quantitatives Experiment (Kohlenstoffdioxid-Bestimmung)

        Versuchsprotokoll / Apparatur a29:300 dpi / Kurzanleitung / Schüler-Lernhilfe

Erdgas (qualitativ) :

3 CuO,(s) + {C,H},(g) --> 3 Cu,(s) + CO2,(g) + H2O(g,l);

    Versuchsprotokoll / Apparatur a33 / Kurzanleitung / Schüler-Lernhilfe

Wasserstoff:

    2 CuO,(s) + H2,(g) --> 2 Cu,(s) + H2O, (g,l)

  • als qualitativer Versuch: Darstellung von Wasserstoff, Knallgasprobe, Reduktion von Kupfer(II)-oxid; Kondensation von Wasser, Abbrennen des Restwasserstoffs

zum Kopf der Seite

L

Löslichkeit von Gasen

als quantitativer Versuch mit (giftigen) Gasen

Versuchsprotokoll / Apparatur a19: 300 dpi / Kurzanleitung / Schüler-Lernhilfe

zum Beispiel: Löslichkeit von Schwefelwasserstoff (Dihydrogensulfid) in Wasser; Kohlendioxid in Wasser; Stickoxide in Wasser;

 

zum Kopf der Seite

M

Magnesium reagiert mit

Salzsäure:

Mg + 2 HCl --> MgCl2 + H2

  • zur Darstellung von Wasserstoff und Nachweis als Knallgasprobe
    Versuchsprotokoll / Apparatur a36: 300 dpi / Kurzanleitung / Schüler-Lernhilfe
  • zur Darstellung von Wasserstoff zur Reduktion von Kupfer(II)-oxid

Wasser:
Mg + 2 H2O --> MgO + H2

  • Versuchsprotokoll / Apparatur a55: 300 dpi / Kurzanleitung / Schüler-Lernhilfe

Marmor siehe Calciumcarbonat

 

zum Kopf der Seite

N

Natrium reagiert mit

Chlor siehe Chlor mit Natrium

Wasser:
H2O,(l) + 2 Na,(s) --> 2 Na(OH),(aq) + H2,(g);

  • in offener Apparatur
        Bild-DateiApparatur a1: 300 dpi / Word-DateiKurzanleitung / Word-DateiSchüler-Lernhilfe / Word-Datei Versuchsprotokoll-Muster
             
  • in geschlossener Apparatur mit Auffangen des Wasserstoffs
        Versuchsprotokoll / Apparatur a61: 300 dpi / Kurzanleitung / Schüler-Lernhilfe

Ethanol:
CH3-CH2OH,(l) + 2 Na --> 2 Na(OH), (l) + H2,(g);

  • in offener Apparatur
  • in geschlossener Apparatur mit Auffangen des Wasserstoffs
  • in geschlossener Apparatur zur quantitativen Bestimmung der molaren Masse von Ethanol
        Versuchsprotokoll / Apparatur a61: 75 dpi; 300 dpi / Kurzanleitung / Schüler-Lernhilfe
  • in geschlossener Apparatur zur quantitativen Bestimmung der molaren Masse von Natrium
        Versuchsprotokoll / Apparatur a61: 75 dpi; 300 dpi / Kurzanleitung / Schüler-Lernhilfe

Natriumchlorid reagiert mit

Schwefelsäure:
H2SO4 + 2 NaCl --> 2 Na2SO4 + 2 H2O

siehe Springbrunnen-Versuche

Natriumhydroxid reagiert mit

Ammoniumchlorid:
NH4Cl + 2 NaOH --> NH3 + NaOH

siehe Sprinbrunnen-Versuche

Eisen (oder Zink)

2 Na(OH),(s) + 2 Fe,(s) --> 2 Na2FeO2,(s) + H2,(g)

  • in offener Apparatur mit Auffangen des Wasserstoffs in einer pneumatischen Wanne
        Versuchsprotokoll / Apparatur a1: 300 dpi / Kurzanleitung / Schülerhilfe

Natriumthiosulfat reagiert mit

Chlor (siehe Chlor):

Cl2,(g) + 2 Na2;S2O3,(aq) --> NaCl,(aq) + NaOCl,(aq)

zum Kopf der Seite

O

Organische Materialien (z.B. Kerzenwachs, Zucker, Benzin, Erdgas) reagieren mit

Luft (Sauerstoff) :

{C,H,O},(s, l, g) + O2,(g) --> CO2,(l) + H2O,(g,l)

OSTWALD-Verfahren zur Salpetersäure-Herstellung siehe Ammoniak reagiert mit Luft

zum Kopf der Seite

P

roter Phosphor sublimiert

P(rot) --> P(farblos)

P,rot (s) --> P,farblos (s, l)

Darstellung von farblosem Phosphorpentaoxid (ausschließlich Lehrerversuch!)
Versuchsprotokoll / Apparatur a7: 300 dpi / Kurzanleitung / Schüler-Lernhilfe

roter Phosphor

sublimiert,

verbrennt an der Luft mit (Luft-)Sauerstoff

P,rot (s) --> P,farblos (s, l)

4 P,farblos (s, l) + 5 O2,(g) --> P4O10

Phosphoroxidation als Flammenwerfer
Versuchsprotokoll / Apparatur a7: 300 dpi / Kurzanleitung / Schüler-Lernhilfe

sublimiert,

verbrennt an der Luft mit (Luft-)Sauerstoff

Phoshorpentaoxid reagiert mit Wasser zu Phosphorsäure

P,rot (s) --> P,farblos (s, l)

4 P,farblos (s, l) + 5 O2,(g) --> P4O10

P4O10 + + 6 H2,O(g) --> 4 H3PO4

 

zum Kopf der Seite

Q

zum Kopf der Seite

R

zum Kopf der Seite

S

Salzsäure reagiert mit:

Calciumhypochlorit:
2 HCl,(aq) + Ca(OCl)2,(s) --> H2O + CaCl2 + Cl2,(s)

Schwefel reagiert mit

Sauerstoff oder Luft:
S + O2 --> SO2

  • Darstellung von Schwefeldioxid
    Versuchsprotokoll / Apparatur a7: 300 dpi / Kurzanleitung / Schüler-Lernhilfe
  • Darstellung von Schwefeldioxid und
    Untersuchung mit Säure-Basen-Indikator
    Versuchsprotokoll / Apparatur a8: 300 dpi / Kurzanleitung / Schüler-Lernhilfe
  • Darstellung von Schwefeldioxid und Reaktion mit
    • Wasser und
    • Redoxreaktion mit Kaliumpermanganat und
    • Komplexbildung mit Fuchsin
      und Überwachung mit Säure-Basen-Indikator
      Versuchsprotokoll / Bild-DateiApparatur a9: 300 dpi / Kurzanleitung / Schüler-Lernhilfe

Schwefeldioxid reagiert mit

Schwefelwasserstoff:
SO2 + 2 H 2S --> 3 S + 2 H2O

  • als qualitativer Versuch zum Nachweis einer exothermen Reaktion
    Versuchsprotokoll / Bild-Datei Apparatur a15: 300 dpi / Kurzanleitung / Schüler-Lernhilfeals qualititativer zum Nachweis der Volumenverhältnisse
    Versuchsprotokoll / Bild-Datei einfache Apparatur 43: 300 dpi oder / Kurzanleitung / Schüler-Lernhilfe
  • als quantitativer zum Nachweis der Volumenverhältnisse
    Versuchsprotokoll / Bild-Datei Apparatur a19: 300 dpi oder / Kurzanleitung / Schüler-Lernhilfe
    oder / Bild-Datei Apparatur a20: 300 dpi oder / Kurzanleitung /

Schwefelsäure reagiert mit

Natriumchlorid:
H2SO4 + 2 NaCl --> 2 Na2SO4 + 2 H2O

siehe Springbrunnen-Versuche

Siedetemperatur-Bestimmung

Didaktische Herleitung / geschlossenen Apparatur a3f: 300 dpi / Kurzanleitung / Schüler-Lernhilfe
-> weiter zu Sieden unter Rückfluss

Sieden unter Rückfluss

Bild-DateiApparatur a3: elektrisch 300 dpi / Kurzanleitung / Schüler-Lernhilfe / Versuchsprotokoll /
Folgeapparatur Destillation

Springbrunnen-Versuche (Ammoniak- und Salzsäure im Vergleich)

 

zum Kopf der Seite

T

zum Kopf der Seite

U

zum Kopf der Seite

V

zum Kopf der Seite

W

Wasser reagiert mit

Calcium siehe Calcium
Magnesium siehe Magnesium


Wasserstoff (Thema) Wasserstoff reagiert mit

Kupfer(II)-oxid siehe unter Kupfer(II)-oxid regiert mit Wasserstoff

zum Kopf der Seite

X

zum Kopf der Seite

Y

zum Kopf der Seite

Z

Zink reagiert mit

Salzsäure siehe Magnesium mit Salzsäure

Natriumhydroxid (siehe Natriumhydroxid mit Eisen)

Zucker verbrennt mit Luft siehe Organische Materialien