Artikel-Nr. Funktionsname Preis
(€, netto)
2403 Kühlmantel, Länge 160mm; 2*GL18; 2*GL14 34,45

weiterer Artikel

Beschreibung:

Der Kühlmantel besteht aus Borosilikat-3.3-Glas. Er ist ca. 150 mm lang und besitzt zwei GL18-Gewinde und zwei GL14-Gewinde.

 

Skizze 1: Außenkühler mit GL14-Gewinde für Schlauchanschlüsse

Verwendung:

Der Kühlmantel kann zur Isolation von verschiedenen Innenrohren und Kolonnen genutzt werden.

Für die Schlauchanschlüsse stehen die Kunststoffoliven Art. 3178 und Art. 3179 zur Verfügung.

Mit dem Innenrohren (z.B. Art. 2422 und Art. 2433) können Liebig-Kühler und Rückflusskühler (Art. 6802) erstellt werden (Bild 2).

 

 

  

Bild 1 und 2: Außenkühler und
mit Innenrohr Art. 2422 zusammengebauter Gegenstromkühler (Liebigkühler)

 

Die nebenstehende Skizze 2 zeigt die Außenkühler 2403 und 2405 als Kühlmäntel im Einsatz als Rückflusskühler und Gegenstromkühler (Liebig-Kühler).

 

Sie werden in der präparativen Halbmikrotechnik zum Aufbau geschlossener Apparaturen eingesetzt. Dabei kann man, wie auf der rechten Seite der Skizze zu sehen ist, ohne die Apparatur öffnen vom Rückfluss-Sieden zur Destillation übergehen, indem man den Kühler im seitlichen Ansatz von oben zur Seite dreht. (Zulauf und Ablauf des Kühlers sollten ebenfalls getauscht werden, damit der Kühler beim Destillieren als Gegenstromkühler (Liebig-Kühler) arbeitet.

Skizze 2: (links) Rückflusskühler mit Innenrohr 6802 und
(rechts) Rückflusskühler/Destillation mit Innenrohr 2421

 

 

Bild: Außenkühler 2403 mit Art. 2423 oder Art. 2433